Sidebar Zeige Besucherstatistik

Blog

Das Schloss-Osterei

Veröffentlicht in Aktuelles von admin | Sun 09th April 2017, 16:19
Jedes Schloss, das etwas auf sich hält, hat seinen eigenen Schloss-Geist. Kurz nach Mitternacht an einem dunklen April-Sonntag 2009 erblickten sie das Licht der Öffentlichkeit, unsere Schlossverein-Nachrichten, „Der Schloss-Geist“. Diese Jahreszeit scheint es ihm besonders angetan zu haben, wenn alles anfängt, zu grünen und zu blühen und die kalten Tage des Winters 2016/2017 vorbei sein sollten. Wie viele Pläne, die man im Winter schmieden konnte, lassen sich endlich realisieren ! Das kühle Schloss hat schon seit Anfang März seine Pforten geöffnet, erste Führungen, erste Themenveranstaltungen fanden statt. Das Hauptthema des Vereins ist und bleibt: wie können wir das Schloss samt seiner Sammlungen immer weiter so in den Blick der Bevölkerung rücken, dass es der Mittelpunkt für das kulturelle und gesellschaftliche Leben im Odenwald für Jung und Alt wird. Eine unlösbare Aufgabe? Das erinnert gerade an Ostern an das Ei des Kolumbus. Christoph Kolumbus wird nach seiner Rückkehr aus Amerika vorgehalten, es sei ein Leichtes gewesen, die „Neue Welt“ zu entdecken, es hätte dies schließlich auch jeder andere vollführen können. Daraufhin verlangt Kolumbus von den anwesenden Personen, ein gekochtes Ei auf der Spitze aufzustellen. Niemand schafft es, diese Aufgabe zu erfüllen. Man ist schließlich davon überzeugt, dass es sich hierbei um eine unlösbare Aufgabe handelt. Kolumbus schlägt sein Ei mit der Spitze auf den Tisch, so dass sie leicht eingedrückt wird und das Ei stehen bleibt. Als die Anwesenden protestieren, dass sie das auch gekonnt hätten, antwortete Kolumbus: „Der Unterschied ist, meine Herren, dass Sie es hätten tun können, ich hingegen habe es getan!“ Lassen Sie es uns also gemeinsam tun, lassen Sie uns das Erbacher Schloss immer wieder neu entdecken ! Wir wünschen Ihnen wunderbare Frühlingsgefühle und viel Freude bei all den Veranstaltungen in diesem neuen Schloss-Jahr 2017!
Stichworte: